17. Dezember 2016

Vorschlag III und IV der Hirschkarten

Hier habe ich euch die ersten beiden Vorschläge der Hirschkarten gezeigt... heute folgen nun die letzten beiden "durchgefallenen" Karten.





Hier habe ich den Hirsch mal "nur" gestempelt und nicht embosst.... ich embosse ja sonst eigentlich immer.




Als letzte Version habe ich den Hirsch in einen Schneeflockenkranz gesetzt und mal keinen Spruch dazu gestempelt.





Im nächsten Post seht ihr dann die ausgewählten Karten:-)

Kreative Grüsse
Adriana

Kommentare:

  1. Soooo schön...der Hirsch ist so toll!
    LG, Sonja

    AntwortenLöschen
  2. Wow! Gerade die erste Karte finde ich gigantisch! Superschön! LG Julia

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Adriana,
    die erste Karte gefällt mir super, super gut!!!
    Ganz liebe Grüsse und ein schönes Wochenende
    Christine

    AntwortenLöschen
  4. Das is ja wirklich zufällig, haben wir heute beide einen Hirschkarte! In meine Leseliste stehen sie untereinander. Toll! Deiner Hirsch ist wunderschön.
    GLG Ellen

    AntwortenLöschen
  5. Nix durchgefallen... mein Favorit ist die Graue.
    Ganz liebe Grüsse
    andrea

    AntwortenLöschen
  6. Bei mir wäre keine durchgefallen, aber du werkelst ja auch immer so schöne Karten und wenn man sich dann entscheiden muss, oh je schwerer Job ;)
    Ich finde beide sehr schön!
    Ganz liebe Grüße und einen schönen 4. Advent wünsche ich dir und deinen Lieben, Diana

    AntwortenLöschen
  7. Durchgefallen? Geht gar nicht bei so schönen Karte. Die erste hat es mir besonders angetan:-)
    Heitere Grüsse Britta

    AntwortenLöschen
  8. Ach liebe Adriana... da rennt mir die Zeit so davon, dass ich all deine hübschen Weihnachtskarten verpasst habe!

    Die mit den Sternen ist mein absoluter Favorit...Vellum, Sternchen, Hirsch... alles so liebevoll zusammengestellt.

    Ganz liebe Grüße
    Manu

    AntwortenLöschen

Vielen Dank, dass du dir Zeit nimmst und dich auf meinem Blog umschaust. Ich freu mich über eine Nachricht von dir:-) Liebe Grüsse Adriana