8. Mai 2017

Geht das als Männerkarte durch?

Eigentlich mache ich gerne Männerkarten oder anders gesagt, ich hab mittlerweile keine Probleme mehr damit. Deshalb wollte ich mich auch gerne an der Challenge von kreativbude3einhalb beteiligen.... nur jetzt hab ich ein anderes Problem.... ich bastle hauptsächlich Karten, die ich auch brauche und nicht speziell für eine Challenge... wenn's denn passt, dann passt's.... und jetzt habe ich grad aktuell keine Männerkarte und weiss auch grad nicht, wann ich das nächste Mal an meinen Basteltisch komme.

Mmmmmh hab mal meine älteren Werke gesichtet... welche Karte, die ich noch nicht gezeigt habe, ginge als Männerkarte durch.... hab mich dann hierfür entschieden..... so ganz knapp geht sie für mich noch als Männerkarte durch:-)
Das Foto verfälscht die Farbe etwas... es ist nicht Rot... es ist ein Orange oder eher Rostrot... und die Farbe passt für mich gut zu einer Männerkarte. Aber der Rest... Was meint ihr? Schon zu viel Schnickschnack?




Hab ich diesen Monat mal noch eine freie Minute, versuche ich mich an einer typischeren Männerkarte... so wie ich sie doch die letzten Wochen ein paar mal hatte.

Kreative Grüsse
Adriana



Verlinkt mit:


Kommentare:

  1. Die geht eindeutig als Männerkarte durch liebe Adriana... Und manche Männer mögen auch Schnickschnack ;-))) wobei ich das bei deiner Karte nicht als Schnickschnack bezeichnen würde!
    GLG und viel Glück bei der Challenge.
    Simone

    AntwortenLöschen
  2. Unisex! Die Dots passen wunderbar auch auf Männerkarten. Du hast ja keine Glitzersteinchen benutzt. Rot passt auch. Perfekt.
    Liebe Grüße und viel Erfolg.
    Katrin

    AntwortenLöschen
  3. Die Karte eignet sich sehr gut als Männerkarte , liebe Adriana!
    Ich habe sogar mal zwei Glitzersteine auf eine Männerkarte geklebt *kicher* , den konnte ich mir nicht verkneifen...
    Ich finde deine Karte perfekt so 😘 und wünsche dir viel Erfolg damit!
    Ganz liebe Grüße
    Katrin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Es sollte eigentlich heißen: DIE Glitzersteine konnte ich mir nicht verkneifen...
      Es war ein lieber Verwandter, da darf man das dann mal 😉
      GlG

      Löschen
  4. Liebe Adriana,

    was bedeutet "maskulin" überhaupt? Das ist doch relativ.
    Ich finde den Schriftzug klasse und das ROT passt für mich auch. Vielleicht hätte ICH das Band weggelassen, aber auch da sind die Geschmäcker verschieden.
    Viel Glück bei der Challenge.

    LG Petra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Herzlichen Dank, liebe Petra, für dein Feedback... ohne Band fand ich die Karte so leer😳
      LG Adriana

      Löschen
  5. Liebe Adriana,
    dann spiele ich jetzt auch mal die "Designpolizei" und bestätige, was meine Vorschreiberinnen schon geschrieben haben: Deine Karte in dem fantastischen Rostrot ist selbstverständlich männertauglich! Auch wenn ich Petra zustimmen möchte, auf das Band könnte man für einen männlichen Empfänger eventuell verzichten.
    Dich habe ich auf meinem Blog gerade als "Spezialistin" für Männerkarten bezeichnet, das sagt doch alles! *lach*
    Auch dir wünsche ich großes Challenge-Glück!
    Ganz liebe Grüße
    Katrin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Katrin
      Herzlichen Dank für deine ausführliche Antwort:-) freu mich immer sehr drüber.
      Oh ich soll die Männerkarten-Spezialistin sein;-) danke dir für dein Lob:-)))
      Ja ohne Band kam mir die Karte so leer vor😳
      GlG Adriana

      Löschen
  6. eindeutig und ganz klar JA! Und sogar noch besser: Sie eignet sich für Mann und Frau! Was will man da mehr?! Toll gemacht!
    heitere Grüsse Britta

    AntwortenLöschen
  7. Nur zwei Worte, liebe Adriana: Passt perfekt! Deine Karte ist genau richtig und sieht super aus. Ich würde mich auch als Frau darüber freuen ;-)

    Liebe Grüße, Brigitte

    AntwortenLöschen
  8. Es gibt auch Männer, die Schnick Schnack mögen :-)
    Aber ich finde, da ist gar kein Schnick Schnack drauf.
    Kreative Grüße
    Dörthe

    AntwortenLöschen
  9. Deine leichte Männerkarte gefällt mir sehr gut.
    GLG
    Sylwia

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Adriana,

    so, nun ein zweiter Versuch, ohne Tippfehler... hihi. Vom PC aus schreibe ich einfach fehlerfreier ...

    Also ehrlich, ich bewundere Deine Männerkarten ja immer... geschafft habe ich dennoch keine... Aber Deine heutige Karte geht für mich definitiv als Männerkarte durch. Mein Mann z.b. mag orange sehr. Das Band empfinde ich nicht als Schnick Schnack.. kann man gut stehen lassen :)

    GLG Manuela

    AntwortenLöschen
  11. Perfekt als Männerkarte, ich würde sie dafür auf jeden Fall nehmen, liebe Adriana.
    Sie ist sehr schön und mit genau den Details die für einen Mann passen.
    Sie soll ja auch besonders sein und nicht ohne alles, das wäre ja unspannend.
    Ganz liebe Grüße, Diana

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Adriana....
    zum Glück gibt es keine Norm, was als MännerKarte durchgeht und was nicht;))!!
    Und was dem einen Herrn gefällt, gefällt vielleicht dem anderen nicht...darum (finde ich)
    entscheidet allein der Künstler, also DU, was als MännerKarte durch geht und was nicht :))!!!
    Und ich finde Du hast alles richtig gemacht:))))!!
    Alles Liebe zu DIR, Karin

    AntwortenLöschen
  13. Einfache Frage - ganz klare Antwort: Na klar geht das!!! Männer werden oft auf Blau-Grün-Braun reduziert, dabei lieben auch sie Farben und ich finde dieses Orange-Rot super schön. Bändeli und Dots passen super! Ich finde deine Männerkarte total gelungen!
    GLG witchy

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Adriana, eine absolut gelungene Männerkarte. Topp !
    LG Christiane

    AntwortenLöschen

Vielen Dank, dass du dir Zeit nimmst und dich auf meinem Blog umschaust. Ich freu mich über eine Nachricht von dir:-) Liebe Grüsse Adriana