28. Juni 2017

Schmetterlinge auf Distress Oxide

Ich probiere zwischendurch immer mal wieder etwas mit den Distress Oxide-Stempelkissen aus.
Hier habe ich dann ein "Versuchsblatt" gleich zu einer Karte weiterverarbeitet.


Auf diesem Foto hat es die Farben etwas verfälscht - sehe ich gerade. Das Rot der Karte stört mich hier grad etwas.... in Natura harmoniert es viel schöner.... seht mal auf dem letzten Foto....









Der Glückwunschstempel mit seinem Gesprenkel passt wunderbar zum Schmetterlingsstempel... finde ich jedenfalls:-)


Kreative Grüsse
Adriana

Kommentare:

  1. Liebe Adriana, diese Karte ist super schön, sommerlich, frisch und wirklich ein Unikat! Toll

    Liebe Grüße Brigitte

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Adriana, ich durfte sie ja schon bewundern, einfach nur wunderschön 😍
    Manchmal hat man innerhalb 5min eine Karte fertig und manchmal braucht es Tage, aber wenn "Versuchsblätter" gleich so perfekt sind, zeigt es einfach das du ein tolles Gespür für Farben hast.
    Fühl dich fest gedrückt
    Katrin

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Adriana,
    hier kann ich mich Katrin nur anschließen. Du hast einfach ein Händchen für Farbe. Der Schmetterling springt einen förmlich an. Dieser Karte kann man sich nicht entziehen. Einfach wunderschön.
    Ganz liebe Grüße Katrin

    AntwortenLöschen
  4. Wenn ein Versuch so genial ist, muss er zur Karte werden!!!
    LG Gundi

    AntwortenLöschen
  5. Eine tolle Karte! Der Schmetterling macht sich super auf dem Hintergrund!
    heitere Grüsse Britta

    AntwortenLöschen
  6. Wäre ja schade gewesen, wenn dieses Versuchsblatt im Papierkorb gelandet wäre. Richtige Entscheidung, eine Karte daraus zu machen und die ist richtig toll.
    LG
    Iris

    AntwortenLöschen
  7. Der Hintergrund ist absolut Klasse...und die Farben genau meins.
    Ganz liebe Grüße Steffi

    AntwortenLöschen
  8. Du hast recht. Der Glückwunschstempel passt sehr gut zum Schmetterlingstempel. Deine Hintergründ ist wirklich schön. Tolle Farben.
    GLG Ellen

    AntwortenLöschen
  9. he Adriana, was du versuchst und ausprobiert scheint dir immer sofort zu gelingen... das Ergebnis zeigt es deutlich!!! Eine tolle Karte!!!
    GLG Dörthe

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Adriana,
    woran liegt das eigentlich, dass Rottöne so schwierig naturgetreu auf Fotos wiedergegeben werden? Ich kenne das Problem auch und verzweifle nicht selten fast daran.
    Einen tollen Hintergrund hast du mit den Oxides geschaffen! Und das weiß embosste Stempelmotiv hebt sich hiervon super ab.
    Bilden der große Klecks und der Schmetterling EINEN Stempel oder hast du hier zwei Motive miteinander kombiniert? Dieses "Gitter" finde ich nämlich großartig.
    Eine tolle Karte!
    Liebe Grüße
    Katrin

    AntwortenLöschen
  11. Sieht total klasse aus, liebe Adriana! Siehst Du es angestellt, dass der Hintergrund aussieht, als hättest Du mit Wasserfarben gematscht?
    LG und einen wunderbaren Tag für Dich

    AntwortenLöschen
  12. Der Schmetterling auf deiner Karte und ich bin wieder mal hin und weg ;)
    Toller Hintergrund und ja der Stempel passt super!!!
    Liebe Grüße, Diana

    AntwortenLöschen
  13. Wusch ! So eine schöne Farbexplosion, liebe Adriana.
    Liebe Grüße
    Christiane

    AntwortenLöschen
  14. finde ich auch :)))
    einfach schön...


    LG ARDT

    AntwortenLöschen

Vielen Dank, dass du dir Zeit nimmst und dich auf meinem Blog umschaust. Ich freu mich über eine Nachricht von dir:-) Liebe Grüsse Adriana